Der Fall John Demjanjuk

April 6, 2009 at 8:25 pm Hinterlasse einen Kommentar

Mal heißt es seine Auslieferung nach Deutschland ist klar, dann ist sein Gesundheitszustand wieder zu schlecht für die lange Reise von Ohio nach München. Die Rechtslage ins unklar, die Umstände sind denkbar schlecht.

Eigentlich heißt er Iwan Demjanjuk, geboren 1920 in der Ukraine, von der Roten Armee eigezogen, dann landet er in deutscher Kriegsgefangenschaft. Mieserable Zustände herrschen, es gibt nichts zu essen. Dann das Angebot – der Pakt mit dem Teufel: Die SS sucht Aufseher für die Todeslager und das eigene Personal ist rar. Kriegsgefange werden zu Aufsehern im Zwangsarbeitslager Trawniki ausgebildet. Und hier beginnt schon die Problemlage: Geschieht das freiwillig? Oder sind die Trawnikis dazu gezwungen, da in der Kriegsgefangenschaft der sichere Tod lauert?

Was Demjanjuk dann im Vernichtungslager Sobibor wirklich getan hat ist ungewiss. Seine Anwesendheit wird aber mittlerweile durch den SS-Ausweis bestätigt. Die Müncher Staatsanwaltschaft wirft ihm Beihilfe zum Mord in 29.000 Fällen vor. 1952 dann siedelt er in die USA über. Schließlich erhebt der Staat Israel Anklage, da mehrere Zeugen Demjanjuk fälschlicherweise für „Iwan den Schrecklichen“ halten, der im Vernichtungslager Treblinka sein Unwesen trieb. Vor der Vollstreckung des ausgespochenen Todesurteils rettet Demjanjuk schließlich der Lauf der Zeit. Nach dem Untergang der UdSSR sprechen ihn geheime KGB-Akten frei.

2001 dann erhärten sich gegen Demjanjuk die Vorwürfe der US-Behörden sogar in mehreren Konzentrationslagern gearbeitet zu haben. Eine Auslieferung in die Ukraine scheitert: kein Interesse. Also werden die deutschen Behörden kontaktiert. Demjanjuk, mittlerweile 89 Jahre alt, ist in einem äußerst schlechten Gesundheitszusatnd. Sein Arzt und seine Angehörigen bitten vond er Anklage abzusehen – eine Haftstrafe würde Demjanjuk wohl ohnehin nicht überleben.

Advertisements

Entry filed under: Geschichte, Politik.

Die Welle Nordwand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

April 2009
M D M D F S S
    Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Most Recent Posts


%d Bloggern gefällt das: