Twitter vs. Wahlgrundsätze

Wie soll man in Zukunft mit dem Gezwitscher vor Wahlschluss umgehen?

September 3, 2009 at 3:44 pm 1 Kommentar

Neue braune Welle

„Neue braune Welle“ ist eine interessante Dokumentation vom ZDF zum Rechtsextremismus in Bayern und Sachsen-Anhalt. Längst sind die Aufmärsche kein exklusives Problem des Ostens mehr.

August 27, 2009 at 10:03 am Hinterlasse einen Kommentar

Bundestagswahl bei RTL

Wenn RTL-Zuschauer Fragen an Bundeskanzlerin Merkel richten, dann sieht das ungefähr so aus:

Die Highlights: Bundeskanzlerin Merkel im Chat

August 13, 2009 at 4:43 pm 1 Kommentar

OSZE, Pauli und DIE PARTEI

Schon spannend, was sich mitten im Sommerloch vor der Bundestagswahl im Superwahljar 2009 zuträgt. Da scheitert Paulis Freie Union bei der Zulassung zur Wahl aufgrund von Formfehlern, Martin Sonneborns Satirepartei DIE PARTEI lässt keinen ernsthaften Charakter erkennen und die OSZE entsendet erstmal Wahlbeobachter nach Deutschland.

August 9, 2009 at 7:55 pm Hinterlasse einen Kommentar

Die Bombe

Die Bombe ist eine dreiteilige Dokumentationsreihe von Claus Kleber und Angela Andersen. Dabei bereist der ZDF-Anchorman nahezu alle Atommächte, um Gespräche mit Staatsmännern, Geheimdienstchefs und Wissenschaftlern zu führen. Dabei stellen sich immer wieder die gleichen Fragen: Warum braucht ihre Nation atomare Bewaffnung? Ist es möglich auf diese Art von Waffen zu verzichten?
Das große Problem: Spätestens seit dem Ende des Kalten Krieges und der ungewissen Ausbreitung von nuklearem Material funktioniert das alte Prinzip der Abschreckung nicht mehr.

Alle drei Teile sind in der ZDF-Mediathek abrufbar.

August 3, 2009 at 6:47 am Hinterlasse einen Kommentar

Die Küchendebatte

Wenn man an den Kalten Krieg denkt, dann hat man sofort die Bilder der Kuba-Krise, der Stellvertreterkriege oder der gegenseitigen Hochrüstung vor Augen. Eine viel persönlichere Ebene dieses globalen Konfliktes stellt die sogennante Küchendebatte zwischen Nixon und Chruschtschow 1959 dar. Dazu hat einestages von SPIEGEL-Online einen guten Artikel verfasst.

Juli 23, 2009 at 9:19 am Hinterlasse einen Kommentar

Der 20. Juli

Es jährt sich ein historisches Datum: 40 Jahre Mondlandung (1969) und 65 Jahre Gedenken an Stauffenberg (1944)

Ad 1: Eines der wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahrhunderts. Die Sammlungen an Verschwörungstheorien kann ich nicht stützen. Erstens gibt es für alle Unstimmigkeiten der Kritiker logische Erklärungen und zweitens kann ich mir nicht vorstellen, dass so etwas über so lange Zeit geheim bleiben kann. Schließlich ist sogar Watergate aufgeflogen.

Ad 2: Bestimmt ein wichtiges Zeichen, „dass nicht alle so sind wie er.“ Nichtsdesto trotz sollte man bei dem ganzen Stauffenberg-Hype auch die anderen Widerstandkämpfer nicht vergessen (Weiße Rose, Georg Elser)

Juli 20, 2009 at 7:37 am 1 Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien

  • Links

  • Feeds